Falk Richter

Falk Richter, Copyright Heiko Schäfer
Falk Richter, Copyright Heiko Schäfer

Lesung | Gespräch

 Im Rahmen des diesjährigen Festivalschwerpunkts Falk Richter liest der Theaterautor- und Regisseur im Saarländischen Künstlerhaus aus seinen Werken My Secret Garden, Gott ist ein DJ und Unter Eis. Mit drei Stücken ist Falk Richter vom 07. bis 14. Mai auf dem Festival Perpectives 2011 zu Gast. My Secret Garden wird abschließend am gleichen Abend im Le Carreau in Forbach zu sehen sein.

Im Anschluss an die Lesung ist Gelegenheit für ein Gespräch mit dem Autor bei Croissants und fair gehandelten Getränken.

Falk Richter wurde 1969 in Hamburg geboren. Nach seinem Studium der Theater-Regie in Hamburg arbeitete er als Regisseur, freier Autor und Übersetzer an verschiedenen großen Theaterhäusern auf der ganzen Welt. Seit 2007 ist Richter an der Berliner Schaubühne am Lehniner Platz als Hausregisseur engagiert. Auch in Frankreich ist er seit einigen Jahren als Autor und Regisseur anerkannt. Im vergangenen Jahr präsentierte Richter auf dem renommierten Festival d’Avignon sehr erfolgreich seine beiden Inszenierungen TRUST und My Secret Garden.

Auf dem Festival Perspectives 2011

TRUST, Falk Richter + Anouk van Dijk (Schaubühne Berlin), 07. und 08. Mai im Le Carreau, Forbach

Dieu est un DJ, Regie: Fabrice Murgia, Text: Falk Richter (Théâtre National de Bruxelles), 09. und 10. Mai, Buswerkstatt, Saarbrücken

My Secret Garden, Falk Richter + Stanislas Nordey, 13. und 14. Mai im Le Carreau, Forbach

 

In Kooperation mit dem Festival Perspectives.