Auf dem Saarbrücker Sofa:

Dr. Richard Weber und Christian Weber – Die Herren vom Karlsberg

 

05. Juni, 19.00 Uhr
Moderation: Rainer Petto

 Sie sind Bierbrauer, und sie sind viel mehr. Mit ihrer Karlsberg-Brauerei sind die Webers aus Homburg eine traditionsreiche und berühmte Familie in Deutschland. Dr. Richard Weber, Chef des Unternehmens in vierter Generation, hat durch das großflächige Engagement im Kultur- und Sport-Sponsoring und durch die Übernahme öffentlicher Ämter ein gewichtiges Wort mitzureden in der regionalen Wirtschafts- und Politikszene. Jetzt hat er seinen Sohn Christian in die Unternehmensführung aufgenommen und baut ihn als seinen Nachfolger auf. Wie sehen sie ihre Verantwortung als Unternehmer in einer gefährlich auseinander driftenden Gesellschaft? Glauben sie, als überzeugte Saarländer, dass das kleine Bundesland auf die Dauer politisch überleben kann? Und wie funktioniert das, wenn Vater und Sohn in der Führung eines Unternehmens zusammenarbeiten?

Über diese und andere Fragen will Rainer Petto mit den beiden Karlsberg-Chefs sprechen, wenn sie am 5. Juni auf dem „Saarbrücker Sofa“ Gäste des Saarländischen Künstlerhauses sind. Die Talkshow beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.