Saarländisches Künstlerhaus Saarbrücken e.V., Werner Müller, TRANSPOSITION 2 – Austauschausstellung Kunstverein Trier Junge Kunst, Studio, 28.03. – 12.05.2019
TRANSPOSITION 2 – Austauschausstellung Kunstverein Trier Junge Kunst,
Studio, 28.03. – 12.05.2019
10. März 2019
Regards sans Limites,
Galerie, 29.08. – 20.10. 2019
Eröffnung 28.08. 19 Uhr
15. Mai 2019
Saarländisches Künstlerhaus Saarbrücken e.V.,Katharina Worring, TRANSPOSITION 2 – Austauschausstellung Kunstverein Trier Junge Kunst, Galerie, 28.03. – 12.05.2019

TRANSPOSITION 2

Austauschausstellung Kunstverein Trier Junge Kunst

28. März – 12. Mai 2019
Eröffnung: Mittwoch, 27. März 19.00 Uhr

Die Austausch-Ausstellung „Transposition 2“ soll Kunst und Künstler vernetzen und nochmals die enge Beziehung der beiden Städte in der Großregion Saar-Lor-Lux unterstreichen. Mit dabei ist der Maler und Bildhauer Sebastian Böhm, der einigen vielleicht noch durch seine Teilnahme am Robert Schuman Kunstpreis, der 2013 in der saarländischen Landeshauptstadt ausgetragen wurde, bekannt ist. In seinen Gemälden werden Themen wie Angst und Verletzung malerisch diffus und rätselhaft dargestellt. Auch die Bildhauerin Britta Deutsch wird gezeigt, die mit ihren Arbeiten aus wiederverwerteten Holzstücken eine Interaktion mit dem menschlichen Gegenüber sucht. Bei der Malerin Irmgard Weber wiederum spielt die Landschaft eine große Rolle. Gestisch gesetzte Linien und Strukturen kombiniert sie mit Farbflächen und schafft so Bilder an der Grenze zwischen Abstraktion und Figuration. Ungegenständlich wiederum sind die Bilder von Katharina Worring. Vielfarbige, sich horizontal und vertikal überlagernde Pinselstriche werden zu einem rasterartigen All-over. Ergänzt wird die Präsentation noch mit Arbeiten von Werner Müller und Stefan Philipps.
(Beate Kolodziej in Opus 72 März-April)

Samstag 11.05. 18.00 Uhr
Finissage und Katalogpräsentation